Handball – Ein Sport für jedermann

Handballschuss auf Tor

Wer sich in seiner Freizeit gerne körperlich betätigen möchte, der kann sich bei uns im GFH Westerwald anmelden. Wir haben eine Menge verschiedener Sportarten und möchten Ihnen hier ein paar grundlegende Informationen zum Thema Handball vorstellen.

Was ist Handball?

Handball ist ein Mannschaftssport, bei dem zwei Teams, mit jeweils sieben Spielern (ein Torwart und sechs Spielern auf dem Feld) einen Ball mit ihren Händen bespielen und versuchen diesen in das Tor der gegnerischen Mannschaft zu werfen. Ein generelles Handballspiel dauert 30 Minuten und letztlich gewinnt die Mannschaft, die am meisten Tore erzielt hat.

Wer kann Handball spielen?

Im Prinzip kann natürlich jeder Handball spielen, der sich für den Sport interessiert und gerne aktiv werden möchte. Durch die verschiedenen Positionen, auf denen gespielt werden kann, ist es möglich in gemischt-erfahrenen Teams zu spielen.

Natürlich macht es Sinn, wenn Sie ein wenig Ausdauer und sportliche Vorerfahrung mitbringen. Das macht es leichter ein ganzes Spiel durchzuhalten und aktiv teilnehmen zu können. Ansonsten ist es aber auch möglich Kondition aufzubauen, das können wir Stück-für-Stück im Training machen.

Kann man einfach so zum Training vorbeikommen?

Bevor Sie das erste Mal zum Training zu uns kommen, sollten Sie am besten Bescheid sagen. Dafür reicht es, wenn Sie eine kurze E-Mail schreiben oder anrufen. So wissen wir, dass ein neuer Spieler kommen wird und können uns entsprechend vorbereiten.

Bevor Sie sich entscheiden Mitglied bei uns zu werden, können Sie natürlich erst einmal an einem Probetraining teilnehmen. Das ist kostenlos und Sie können es absolvieren wann immer Sie möchten (nur eben am besten vorher Bescheid geben).

Wie läuft das Handball-Training bei uns ab?

Vor jedem Training starten wir natürlich erst einmal mit einer Erwärmung. Damit sorgen wir dafür, dass das Verletzungsrisiko so gering wie möglich ist. Anschließend starten wir mit ein paar Taktik- und Wurfübungen, die uns später helfen ein komplexes Spiel aufzubauen. In jedem Training versuchen wir aber immer mindestens ein richtiges Handballspiel einzubauen. – Denn darum geht es schließlich.

Wer schon länger dabei ist, wird auch immer mal ein paar Techniken für die jüngeren oder neueren Spieler erklären. So versuchen wir den Zusammenhalt zu stärken und davon zu profitieren, dass es auch schon Erfahrenere unter uns gibt.

Was muss man machen, um Mitglied zu werden?

Am besten kommen Sie erst einmal vorbei und schnuppern in das Vereinsleben bei uns rein. Wenn Sie uns schon ein wenig kennen, wissen Sie, dass wir nicht nur Handball anbieten, sondern Sie können auch Fußball oder Basketball bei uns spielen. Daneben bieten wir auch einige andere Sportarten an, die Sie alle auf unserer Seite finden können.

Wenn Sie sich für einen Sport entschieden haben, dann müssen Sie ein Anmeldeformular ausfüllen. Das hat auch rechtliche Gründe, denn erst dann sind Sie auch offiziell bei uns versichert. Scheuen Sie sich nicht, uns einfach anzusprechen, wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Haben Sie Lust auf mehr? Schauen Sie auch hier vorbei:

Menu