Arbeitsgemeinschaft
Mundart im Westerwald

Verzeichnis der bisher veröffentlichten aktuellen und älteren Mundart(wörter)bücher im Westerwald.
Gesammelt werden hier alle Mundart-Veröffentlichungen aus dem Westerwald.

Die von uns erfasste Literatur ist als kleine (nicht vollständige) Bibliografie der Mundarten-Literatur im Westerwald gedacht. Teilweise ist sie heute vergriffen oder nur noch im Antiquariat erhältlich. Ein Teil der Bücher oder Hefte ist auch bei den Autoren noch erhältlich. Ggfl. lohnt eine Nachfrage in der Bibliothek des Landschaftsmuseums Westerwald in Hachenburg oder bei der GfH.

Bitte teilen Sie uns auch weitere Arbeiten mit, damit sie in die Tabelle aufgenommen werden können. Kontakt -->>>

Ort / Region Autor Titel
Altenkirchen Gerhard Augst, Helmenzen Mundartbuch der Verbandsgemeinde Altenkirchen (2003)
Bad Marienberg Ingrid Wagner, Bad Marienberg Marmer Platt - Mundartwörterbuch
Breitenau Rainer Kalb Am Mellschbock (2006) Backes (2008)
Daaden: Meyer, Ulrich Daadener Wörterbuch
Herausgeber: Arbeitsgemeinschaft der Ortsvereine in Daaden und Biersdorf, Daaden, 1993
Dreifelde (Kirchspiel) Helmut Priewer, Gerhard Hachenberg,
Helmut Sartor
Mundart und Mundartgrenzen – Eine heimatkundliche Untersuchung im Kirchspiel Dreifelden (1996)
Elgendorf Reimund Haas, Selters "Elschedärfa Platt - sou schwätze mia"
Flammersfeld Gerhard Augst, Helmenzen Dialektwörterbuch der Verbandsgemeinde Flammersfeld (2006)
Hachenburg Gerhard Augst, Helmenzen Mundartbuch der Verbandsgemeinde Hachenburg (2009)
Halbs Eugen Kessler, Halbs "Die Entdeckung des Westerwaldes", Gedicht
Helmenzen Gerhard Augst, Helmenzen Helmenzer Platt – Der Dialekt im Raum Altenkirchen
Höhr-Grenzhausen Dietmar Gerharz, Höhr- Grenzhsn. "Von Mänche und annere Leut"
Höhr-Grenzhausen Hedwig Carola Bürgermeister, H.-Gr. "Platt schwätze Höhr-Grenzhausen" - Manuskript 1991 - , 95 Seiten, ( Stadtbücherei H.-Gr.)
Mündersbach Robert Lotz, 56271Roßbach/Ww. "Oos Welt – dumols", Erinnerungen an meine Kindheit in Mündersbach im Westerwald
Niederelbert Willi Bode Niederelberter Hausnamen u. Spitznamen 
Nister Markus Müller, Nister Nisterer Dialekt
Oberrod Walter Orth, Adele Wolf Sammlung Oberroder Dialektbegriffe (2003)
Oberdreisbach: Meier, Wolfgang: Oberdreisbacher Wörterbuch, Zusammengestellte, unveröffentlichte Wörtersammlung
Rückeroth Wilfried Göbler, Rückeroth Rückerother Mundartwörterbuch
Selters August Welker, Selters † Selterser „Hucha“!
Steinebach/Wied Gerhard Hachenberg Von "Aalbapp bis Zwiwwelsschôlls"
Unnau Rüdiger Hoffmann Unnauer Platt
Weitefeld: Strunk, Dr. Hiltraud Kleines Weitefelder Wörterbuch, In: 1150 Jahre Weitefeld, Zusammenstellung: Rühmann, Rainer. Herausgeber:Gemeinde Weitefeld, Erhältlich bei: Gemeindeverwaltung Weitefeld
Weitefeld: Overkott, Horst W. Weitefelder Mundart, Plakat mit markanten Begriffen aus der Weitefelder Mundart. Erschienen 2013.Erhältlich bei: „Ratzefummel“, Inhaber Detlef Vitocco, Bahnhofstraße 14, 57586 Weitefeld.
Westerwald Raimund Krummeich
Marlene Kloft-Knedler
"…wie das de Schnawel gewoose ess!"
Westerwald Johanna Arndt Westerwälder Humor – Ein heiteres Heimatbüchlein
Westerwald Willy Hain, Montabaur Westerwälder Mundart-Lexikon
Westerwald Hermann-Josef Hucke, Daubach
(Hauptautor)
"Su schwätze mer" (Sammlung mit eigener Rubrik in der Westerwälder Zeitung)
Westerwald Hermann-Josef Hucke, Daubach (Hauptautor) Ortsnamen im Westerwald in ihrer mundartlichen Aussprache sowie Ortsneckereien  -->> (Sammlung - Mitarbeit verschiedener Autoren)
Siegerland / Westerwald Gerhard, Dr. Paul Wörterbuch der Siegerländer Bergmannssprache, Dissertation erschienen 1922, Neuauflage: Herausgegeben durch Horst W. Overkott, erschienen 2014,  Vorländer Verlag, Siegen
ISBN 978-3-944157-06-01
Nistertal
(ehem.Gem. Büdingen)
Gilbert Benner Mundartwörterbuch (2007),  Band 1,  "Nistertal"
Westerwald Karl Christian Ludwig  Schmidt
Koblenz  Landesmuseums  (1982 Nachdruck)
Westerwäldisches Idiotikon, oder Sammlung der auf dem Westerwalde gebräuchlichen Idiotismen, mit etymologischen Anmerkungen und der Vergleichung anderer alten und neuen Koblenz Germanischen Dialekte (1800).
Westerwald/ Limburg Christian Heger "Wäller Platt"   Dargestellt am Beispiel der regionalen Mundart nördlich von Limburg an der Lahn. Husum-Verlag , Projektbeschreibung (PDF) >>>
    Hinweis: Das "Westerwäldisches Idiotikon" u. andere Sammlungen
sind  hier abrufbar  ---->>> [Externer Link]   [ kls - 21.2.2014 ]

Kontaktadresse für weitere Eintragungen:
Wilfried Göbler, Am Bommert 4, 56244 Rückeroth (GoeblerWilfried@aol.com

Hinweis: Hier die Mundartliteratur, die im Landschaftsmuseum Hachenburg zur Verfügung steht. --->>>


Gesellschaft für Heimatkunde im Westerwald - Verein
letzte Bearbeitung: 27.06.16 ( K-L. Schmidt )